Stellenangebot: Digitaldrucker (m/w/d) – Schwarzweißdruck – auch Quereinsteiger!

Wir verstärken unser Team im Bereich Farbdigitaldruck und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Digitaldrucker (m/w/d) – Schwarzweißdruck, Medientechnologen Druck (m/w/d) – Digitaldruck, Mediengestalter Digital und Printmedien (m/w/d) – Medientechnik. Ausgeschrieben sind aktuell mehrere offene Stellen, gerne auch Quereinsteiger.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie arbeiten an modernen Maschinen im Zweischichtbetrieb.
  • Sie erstellen Begleitpapiere für die Postauflieferung.
  • Sie bedienen Digitaldruckmaschinen (Laserdruck, tonerbasiert).
  • Sie reinigen und warten Digitaldruckmaschinen im Rahmen der Operator-Tätigkeiten.
  • Sie koordinieren eigenverantwortlich den innerbetrieblichen Materialfluss für Ihren Aufgabenbereich.

Ihr Profil

  • Sie übernehmen Verantwortung und zeichnen sich durch Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit aus.
  • Sie arbeiten sorgfältig und strukturiert.
  • Sie besitzen Erfahrung im Umgang mit industriellen Digitaldruckmaschinen (Xerox, OCÉ, HP, Kodak, Konica Minolta, Ricoh, o.ä.).
  • Sie sind sicher im Umgang mit Office-Programmen (Word, Excel)

Oder Sie sind Quereinsteiger und...

  • Sie haben ein ausgeprägtes technisches Verständnis.
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem Computer und aufgeschlossen neue Anwendungen zu erlernen.
  • Sie haben eine ausgeprägte "Hands-on-Mentalität".

Was wir bieten

  • Ein gesundes, mittelständisches Unternehmen mit überdurchschnittlichem Wachstum.
  • Ein modernes Arbeitsumfeld in einem mehrfach ausgezeichneten Familienbetrieb.
  • Zertifizierung nach EMAS III (Umweltmanagement), ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und ISO 12647 (Prozess Standard Offset).
  • Karriereperspektiven mit der Möglichkeit zur Weiterentwicklung.
  • Ein motiviertes Team und ein angenehmes Arbeitsklima.
  • Neueste Technologien der Branchenführer.

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an André Kern (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Veröffentlicht: Mittwoch, 31. Oktober 2018