Kern GmbH aktuell.

Veröffentlicht: Montag, 07. September 2015

Toughrun 2015 – Ab in de' Batsch

Im Oktober findet die vielleicht härteste, sicher aber die schmutzigste Laufveranstaltung im saarländischen Bexbach statt. "Ab in de' Batsch" ist das treffende Motto des TOUGHRUN Saar. In drei Runden mit insgesamt 13 Kilometern Strecke müssen die Athleten natürliche und künstliche Hindernisse überwinden, darunter Hangel- und Kletterstecken, Schlammlöcher und einen Weiher. Seit drei Jahren unterstützt die Kern GmbH bereits den TOUGHRUN und auch 2015 drucken wir für die Läuferinnen und Läufer die Startnummern der Trikots.

Toughrun 2015

Aufgrund der großen Nachfrage wurde die Anmeldefrist verlängert. Noch bis kommende Woche Mittwoch 16. September können sich interessierte Läufer und Teams melden. Weitere Informationen zum TOUGHRUN gibt es auf Facebook oder auf www.toughrun.de.

Veröffentlicht: Montag, 07. September 2015

Berufsausbildung 2015

Das neue Schuljahr hat begonnen und damit dürfen wir gleich vier neue Auszubildende bei uns begrüßen. Neben einer angehenden Mediengestalterin für Digital und Print, die unser Marketing- und IT-Team vor allem im Bereich Webdesign verstärken wird, haben wir nach langem Suchen nun endlich auch wieder einen Medientechnologen Druckverarbeitung für unsere Buchbinderei gefunden. Außerdem bilden wir seit diesem Jahr erstmals gleich zwei Fachkräfte für Lagerlogistik in unserem neu errichteten Logistikzentrum aus. Lediglich die ausgeschriebene Ausbildungsstelle zum Medientechnologen Druck konnte dieses Jahr leider nicht besetzt werden.

Mit unserem Medientechnologen Druck im zweiten Lehrjahr liegen wir mit fünf Auszubildenden bei rund 70 Beschäftigten in der Ausbildungsquote dennoch über dem Bundesdurchschnitt. Damit wird die Kern GmbH auch weiterhin ihrer Verantwortung gerecht. "Wir bieten jungen Menschen einen qualifizierten Start ins Berufsleben und erhalten durch die betriebliche Ausbildung genau die Fachkräfte, die wir im Unternehmen benötigen", betont Geschäftsführer André Kern.

Veröffentlicht: Montag, 07. September 2015

Großformatdruck in einer neuen Dimension

Durst Rho P10 160

Konkurrenzlose Medienflexibilität im Großformatdruck – seit September können wir Ihnen neben Druck auf Rollenmaterial auch den Druck auf feste Platten anbieten. Mit dem Rho P10 160 UV Inkjet-Drucker von Durst bedrucken wir unter anderem Metall- und Kunststoffplatten, Kartonagen, Holz und Acrylglas. Damit erweitern wir unsere bisherige Produktpalette von Vinylklebefolien, PVC-Planen, Textilbannern, Leinwand-, Display- und Großplakatbedruckstoffen.

Weiterlesen: Großformatdruck in einer neuen Dimension

Veröffentlicht: Montag, 03. August 2015

Druck&Medien Awards 2015 – Finalist

Finalist der Druck&Medien Awards 2015Die Kern GmbH hat auch 2015 das Finale der Druck&Medien Awards erreicht. In der Kategorie Umweltorientiertes Unternehmen des Jahres konkurrieren wir mit zwei weiteren Bewerbern um den KBA Umwelt Award. Mit dem Start der Kampagne Kern goes green im Jahr 2012 hat die Kern GmbH ihre Anstrengungen zur Verbesserung der Umweltleistungen intensiviert. Neben einer Reduktion von Makulatur und dem Einsatz von Chemie in der Druckplattenentwicklung konnte seitdem auch der Verbrauch von Energie deutlich verringert werden. Zu den Meilensteinen der Kampagne gehören neben diversen Investitionen in energieeffiziente Maschinen und technische Anlagen auch die Implementierung eines Umweltmanagement Systems nach EMAS III (ISO 14001) sowie die Zertifizierung für die Verarbeitung von FSC®- und PEFC-zertifiziertem Papier. Seit 2014 beteiligt sich die Kern GmbH am Umweltpakt Saar.

Weiterlesen: Druck&Medien Awards 2015 – Finalist

Veröffentlicht: Montag, 15. Juni 2015

Umwelterklärung 2015

emasDie aktualisierte Fassung unserer Umwelterklärung ist verfügbar. Mit unserer Umwelterklärung dokumentieren wir gemäß den Vorgaben von EMAS transparent alle umweltrelevanten Daten und Tätigkeiten. Die Kennzahlen zu Energieeinsatz, Ressourcenverbrauch und Abfallproduktion werden jährlich aktualisiert.

Sie können die Umwelterklärung entweder direkt hier oder in Kürze auf der EMAS-Internetseite als PDF herunterladen.

Veröffentlicht: Dienstag, 12. Mai 2015

Umweltpakt Saar

Logo Umweltpakt SaarIm Mai 2015 wurde die Kern GmbH vom Umweltministerium des Saarlandes für die Teilnahme am Umweltpakt Saar mit einer Urkunde ausgezeichnet. Mit dem Umweltpakt Saar schließt die Regierung mit der Wirtschaft ein Bündnis für mehr freiwilligen Umweltschutz. Die Kern GmbH hat seit 2012 ihr Engagement für eine umweltverträgliche Druckproduktion intensiviert und seit dem Stück für Stück weiter ausgebaut. So wurde 2014 u.a. das Umweltmanagementsystem EMAS III im Unternehmen implementiert. Zudem bieten wir unseren Kunden den Druck auf FSC®- und PEFC-zertifiziertem Papier und den Ausgleich von in der Produktion und beim Versand entstehenden Treibhausgasen an. Alle Maßnahmen zur Verbesserung der Umweltbilanz werden bei der Kern GmbH unter dem Slogan "Kern goes green" zusammengefasst, denn der Weg hin zu einer umweltverträglichen Produktion ist ein stetig fortschreitender, der nie abgeschlossen sein kann.

Veröffentlicht: Montag, 04. Mai 2015

Kern Closed Webshop – Die individuelle Schnittstelle für Ihre Printmedien.

Online-Auftragsverwaltung sicher und komfortabel – mit dem Kern Closed Webshop bieten wir ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Interface zur Verwaltung Ihrer Druckprodukte. Über einen personalisierten Zugang erhalten Sie die Möglichkeit, vorlagenbasiert Drucksachen zu gestalten und zu bestellen. Darüber hinaus können Sie Ihre Druckprodukte direkt bei uns einlagern und über den Kern Closed Webshop jederzeit online den Warenbestand einsehen, abrufen und Sendungen nachverfolgen.

Kern Closed Webshop

  • Systemunabhängig
    Kompatibel mit allen aktuellen Browsern, Systemen und Endgeräten (PC, Smartphone, Tablet).
  • Lokalisierung
    Unterstützung mehrsprachiger Benutzeroberflächen (u.a. englisch, französisch, italienisch, spanisch).
  • Branding des Frontends
    Individuelle Benutzeroberfläche mit eigenem Logo und Farbgebung.
  • Benutzerverwaltung
    Beliebig viele Benutzerzugänge für Ihre Auftragssachbearbeiter.

Weiterlesen: Kern Closed Webshop – Die individuelle Schnittstelle für Ihre Printmedien.

Veröffentlicht: Montag, 04. Mai 2015

Heidelberg Speedmaster SX 52 Anicolor

Wir haben Ende April 2015 unsere bisherige Heidelberg Speedmaster SM 52 durch eine aktuelle SX 52 Anicolor mit revolutionärer Rasterwalzentechnologie ersetzt. Dies ermöglicht uns kostengünstige Drucke auch in kleinen Auflagen. Rund 90% weniger Makulatur und 50% kürzere Rüstzeiten sowie höchst stabiles Färbungsverhalten und damit jederzeit reproduzierbare Qualität zeichnen die SX 52 Anicolor von Heidelberg aus. Insbesondere der Druck auf hochwertigen Spezialpapieren wird nun noch wirtschaftlicher.

Veröffentlicht: Freitag, 06. März 2015

Letterpress mit Original Heidelberger Tiegel

Wir haben unseren Original Heidelberger Tiegel (OHT) reaktiviert. Letterpress aus dem letzten Jahrhundert für besonders hochwertige Visitenkarten und edle Einladungskarten mit Prägung und Prägedruck.

Veröffentlicht: Montag, 09. Februar 2015

Last Minute Valentinstagsgeschenke: Leinwandbild

Last Minute Geschenk: Leinwandbild

Bis Donnerstag (12.02.2015, 12 Uhr) bestellen und rechtzeitig zum Valentinstag erhalten. Individuell gedruckte Leinwandbilder auf Keilrahmen ab 29 Euro*

* Preise ab Werk inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand per UPS Express Saver (Preise abhängig vom Bestimmungsort). Daten als PDF (belichtungsfähig), Bildauflösung mind. 300 dpi, Farben in CMYK konvertiert. Bestellung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veröffentlicht: Dienstag, 03. Februar 2015

Ausbildung bei Kern

Christian Steinbach hat seine Abschlussprüfung zum Mediengestalter für Digital und Print, Fachrichtung Gestaltung und Technik, erfolgreich absolviert. Er ist jetzt fester Teil unseres IT-Teams und in erster Linie mit der Erstellung und Betreuung verschiedener Webprojekte betraut. Darunter unter anderem ein Lagerverwaltungsprogramm und mehrere Online-Shops.

Unsere angehende Mediengestalterin Laura Heidgen, Johanna Drießen (Marketingkommunikationskauffrau) und Daniel Groß (Medientechnologe Druck) sind jetzt im dritten Lehrjahr und steuern zielstrebig auf ihre Abschlussprüfung zu.

Außerdem absolvieren gerade Tobias Grunow (Mediengestalter) und Uwe Kuhn (Offsetdrucker) gerade die Ausbildereignungsprüfung um für zukünftige Auszubildende noch besser gewappnet zu sein. Beide haben in den vergangenen Jahren als Ausbildungsbeauftragte bereits mehrfach erfolgreich Auszubildende ins Berufsleben begleitet.