Kern GmbH aktuell.

Veröffentlicht: Dienstag, 13. September 2011

Neuer Horizon Crossfolder

Unser Heidelberg TA52 4/4 Vollautomat wurde Anfang September durch einen Horizon Crossfolder AFC 566 FKT ersetzt. Mit der hochautomatisierten Falzanlage kann der komplette Einrichtevorgang in nur wenigen Sekunden erledigt werden. Wiederholaufträge sind auf den 1.000tel mm exakt aufrufbar. Der Crossfolder ist mit einer Kreuzbruchmaschine im Halbformat mit Altarfalztasche ausgestattet und erreicht einen Durchsatz von bis zu 42.000 Bogen pro Stunde.

Veröffentlicht: Freitag, 02. September 2011

Der Erweiterungsbau bei der Kern GmbH ist fertig

Zum 1. September wurde der lang erwartete Anbau fertiggestellt. Aus diesem Anlass wurde der Neunkircher Verkehrsverein empfangen. Seit seiner Gründung 1969 engagiert sich der Verein für die Entwicklung von Handel, Gewerbe und Kultur in Neunkirchen.

Luftaufnahme der Kern GmbH, links mit neuem Anbau

Die Arbeiten am Anbau gingen im August mit Riesenschritten voran, so dass die neuen Räumlichkeiten der Kern GmbH mit der Mitgliederversammlung des Verkehrsvereins Neunkirchen Anfang September offiziell eingeweiht werden konnten.

Mit der 2-stöckigen Erweiterung rückt die Kern GmbH noch näher an Ihre Kunden heran. Ausgehend von einem Präsentationsraum über die direkte Verbindung zum Produktionsbereich stellt die Kern GmbH interessierten Kunden und Agenturen die internen Arbeitsabläufe dar. Es ist zudem geplant, in Workshops interessierten Besuchern die Arbeit im Hause Kern zu vermitteln.

Weiterlesen: Der Erweiterungsbau bei der Kern GmbH ist fertig

Veröffentlicht: Freitag, 02. September 2011

Kern GmbH baut Digitaldruck weiter aus

Die Kern GmbH aus dem saarländischen Bexbach hat in den letzten Monaten verstärkt in den Digitaldruck investiert. So ergänzen heute sechs Prosper-S10-Eindrucksysteme in einer Finishing-Linie sowie eine Nexpress SX3300 mit Langformatanleger die Offset-Druckproduktion. Die digitalen Drucksysteme werden unter anderem für die Herstellung von Mailings eingesetzt.

Weiterlesen: Kern GmbH baut Digitaldruck weiter aus

Veröffentlicht: Dienstag, 19. Juli 2011

Neue s/w Digitaldruckmaschine Xerox Nuvera 288

Xerox Nuvera 288

Unser neuer Digitaldrucklieferant X-PS Frankfurt installiert bei Kern eine neue Xerox Nuvera 288. Die s/w Digitaldruckmaschine erreicht einen Durchsatz von 166 Seiten DIN A3 pro Minute (beidseitig). Gedruckt werden können Papiere von 56 g/m² bis 280 g/m² im Maximalformat 49 x 32 cm. Die Bandbreite der Bedruckstoffe reicht von matten bis hochglänzenden Bilderdruckpapieren, über ungestrichene Offsetpapiere, bis hin zu Sonderpapieren wie Durchschreibpapier.

Weiterlesen: Neue s/w Digitaldruckmaschine Xerox Nuvera 288

Veröffentlicht: Dienstag, 19. Juli 2011

Kodak NexPress SX 3000 – erweiterter Anleger

Im Juli wurde unsere Produktionsdigitaldruckmaschine Kodak NexPress SX 3000 mit dem neu entwickelten erweiterten Papieranleger ausgerüstet. Damit erweitert sich das maximale Papierformat von 52 x 35,6 cm auf 66 x 35,6 cm. Der im Februar auf den Hunkeler Innovationdays in Luzern vorgestellte Anleger wird bei Kern damit weltweit erstmalig im Produktionsbetrieb eingesetzt. Gedruckt werden kann eine breite Palette an gestrichenen und ungestrichenen Papieren von 60 bis 350 g/m².

Kodak NexPres SX 3000

Veröffentlicht: Freitag, 20. Mai 2011

Erneut Besuch aus Südamerika

Am 18. Mai 2011 durften wir wieder Mitarbeiter von Heidelberger Druckmaschinen Südamerika und deren Vertriebspartnern bei uns im Hause begrüßen. Schwerpunkt der Besichtigung war die Heidelberg CX102 und unsere Weiterverarbeitung.

Besuch aus Südamerika

Veröffentlicht: Freitag, 01. April 2011

Besuch aus Südamerika

Nach unserem Besuch aus Japan und Südostasien durften wir am 29. März 2011 Gäste aus Südamerika in unserem Hause begrüßen. Im Rahmen der International Tech Tour to Germany der Heidelberg Druckmaschinen AG nahmen etwa 50 Vertreter brasilianischer, argentinischer, ecuadorianischer und venezolanischer Druckereien unsere Heidelberg CX102-5 + LX2 in Augenschein.

Weiterlesen: Besuch aus Südamerika